Fachreferate

  • Referate, Dienstag, 29. August 2017
  • Referate, Mittwoch, 30. August 2017
  • Die rund 20 Fachreferate zu den Themen: Industrie 4.0, Smart Work, IT im Handel und Service-Management locken mit wertvollem Know-how von ausgewiesenen Spezialisten. Bringen Sie Ihr Fachwissen auf den neusten Stand und holen Sie sich neue Impulse für ihre Unternehmung.


    Buchen Sie gleich jetzt Ihr Ticket.

     

    Referate, Dienstag, 29. August 2017

     

    Thema: Smart Work / Arbeiten 4.0
    Im Smart Working / Arbeit 4.0 Slot werden konkrete Beispiele gezeigt, wie sich der Wandel in der Arbeitswelt im Unternehmen nutzen und gestalten lässt. Dabei geht es sowohl um den Einsatz technologischer Hilfsmittel als auch um konzeptionelle Organisationsvorschläge bis hin zum notwendigen Kulturwandel.

    Zeitslot Referatstitel Referentin | Referent

    09:30 - 10:00 Uhr

    Keynote: Arbeitswelt im (digitalen) Wandel Tanja Regli | passion4IT GmbH

    10:00 - 10:30 Uhr

    Smart arbeiten im digital Workplace Brigitte Ilsanker | effimag Information Management AG
    Viktor Steinmetz | United Planet

    10:30 - 11:00 Uhr

    Smart Workplace: Swiss Cloud Workplace bringt die Praxissoftware von Axonlab in die Cloud George Necola | Axon Lab AG
    Daniel Meienberg | Swiss Cloud Workplace GmbH

    11:00 - 11:30 Uhr

    The day after tomorrow: Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt Lars Attmer | Detecon International GmbH

    11:30 - 12:00 Uhr

    Schöne neue Arbeitswelt - "Co"-Vadis? Barbara Josef | 5to9 AG

    12:00 - 12:30 Uhr

    Workspace 2030 Jörg Eugster | NetBusiness Consulting AG

    12:30 - 13:00 Uhr

    Podiumsdiskussion zum Thema mit allen Referenten
         
    Thema: Industrie 4.0 / Produktion
    Hören und sehen Sie spannende Berichte, Meinungen und Anschauungsbeispiele zum Thema Produktion „Industrie 4.0“. Erfahren Sie wie die verschiedenen Systeme, Konzepte, Methoden und Technologien optimal zusammenwirken, damit Digitalisierung und Automatisierung nicht nur leere Versprechen sind.
         
    Zeitslot Referatstitel Referentin | Referent
    13:00 - 13:30 Uhr

    Keynote: Business-Software und was es sonst noch braucht für Industrie 4.0

    Marcel Siegenthaler | schmid + siegenthaler consulting gmbh

    13:30 - 14:00 Uhr Chancen der digitalen Transformation nutzen Pascal Eltschinger | abas Consulting AG
    14:00 - 14:30 Uhr Mit einfachen IT-Mitteln und eigenem Einsatz sein Unternehmen als I4.0 positionieren Dominik Weibel | eMDe Blechfabrik AG
    14:30 - 15:00 Uhr I40 - Effizienzsteigerung mithilfe ERP und digitalen Tools Mario Deicher | Asseco Solutions AG
    15:00 - 15:30 Uhr Digitale Transformation in der Logistik – Transportmittel Tracking einfach im ERP System umgesetzt Michelle Brechbühl und Anja Brun | Full Speed Systems AG
    15:30 - 16:00 Uhr Industrie 4.0 in der Praxis Rosario De Francisci | proALPHA Schweiz AG

    16:00 - 16:30 Uhr

    Podiumsdiskussion zum Thema

    mit allen Referenten


    Referate, Mittwoch, 30. August 2017

     

    Thema: IT im Handel
    Der Handel ist im festen Griff der Digitalisierung. Sehen Sie bei uns die neusten Trends und Entwicklungen rund um die Digitalisierung des Handels. Wie kann man seine Interaktionen mit den Kunden und Lieferanten verbessern? Wo ändert sich die Kollaboration ganz grundsätzlich? Entdecken Sie die individuellen Vorteile für sich und Ihr Unternehmen.

         
    Zeitslot Referatstitel Referent
    09:30 - 10:00 Uhr Keynote: Digitalisierung im Handel – eine Bestandsaufnahme Hans-Dieter Zimmermann | FHS St. Gallen
    10:00 - 10:30 Uhr Die ERP-Engine – Ein Ausblick über die künftige Rolle des ERP im KMU Simon Lüdi | dynasoft AG
    10:30 - 11:00 Uhr Omni-Präsent in allen Absatzkanälen Chris Iten | Opacc Software AG
    11:00 - 11:30 Uhr

    Backen und geniessen mit Dr. Oetker - den Handel wickelt die Post mit der Business Software Odoo ab

    Pascal Zenklusen | brain-tec AG
    11:30 - 12:00 Uhr Praxisbericht: Welche Fehler bei der Implementierung eines ERP-Systems im Handel vermieden werden sollten Patrick Belser | camptocamp SA
    12:00 - 12:30 Uhr Podiumsdiskussion mit allen Referenten
         
    Thema: Service-Management
    Mit Service lässt sich auch heute noch gutes Geld verdienen und es war noch nie so einfach. Wie kann man die Einsätze der Aussendienstmitarbeiter optimal planen? Wie kann der Mitarbeiter mobil alle nötigen Informationen vor Ort abrufen? Und wie wird mein Monteur zum besten Verkäufer? Proaktiv eine Wartung vornehmen ist immer besser als unter Zeitdruck zu reparieren. Predictive Maintenance ist hierzu das Stichwort. Sehen Sie zu diesen Themen an der Topsoft nicht nur die neusten Tools, sondern auch wie man diese effizient einsetzt.
         
    Zeitslot Referatstitel Referent
    12:30 - 13:00 Uhr Keynote: Mit Serviceleistungen brillieren? Was sind die Zutaten? Roger Busch | busch-Consulting GmbH
    13:00 - 13:30 Uhr Cloud ERP im Service-Management David Lauchenauer | myfactory Software Schweiz AG
    13:30 - 14:00 Uhr Umsatz verzehnfacht: Ein KMU zeigt, wie es das mit wenig Administration schafft Thomas Frei | Step Ahead Schweiz AG
    14:00 - 14:30 Uhr Verleihen Sie Ihren Produkten digitales Leben – Faszination Industrie 4.0 für KMU Thomas Grabetz |Asseco Solutions AG
    14:30 - 15:00 Uhr Stets zu Ihren Diensten! Durchgängig digitalisiertes Service Management Raffaelle Grillo | Abacus Research AG
    15:00 - 15:30 Uhr Serviceorientierte ERP-Systeme - der Integrationshub für das Internet der Dinge Martin Hinrichs | ams.erp AG
    15:30 - 16:00 Uhr
    Podiumsdiskussion
    mit allen Referenten



     


     

     


     

    © 2010 schmid + siegenthaler consulting gmbh | Rechtliche Hinweise | Impressum |
     E-Business Solution and Webdesign provided by insign - simply e-business