Fallstudien

Wir machen IT-Konkret! Für Sie.

Aus Erfahrungen wird man klug, doch wie kommt man an das Praxiswissen anderer Anwender, wenn es um den Einsatz von Business Software geht? Wo holt man sich Ideen, wenn man mehr aus seiner ERP- oder CRM-Lösung machen will?

Die Antwort heisst IT-Konkret.

Anhand konkreter Fallstudien zeigt IT-Konkret, welche Erfahrungen Unternehmen bei der Einführung von Business Software gemacht haben. IT-Konkret vermittelt Ihnen praxisnahes Wissen und interessante Anregungen für einen effizienten Einsatz von Unternehmenslösungen. Dabei stehen nicht nur funktionale, sondern auch organisatorische und strategische Ansätze im Vordergrund. Die IT-Konkret Fallstudien werden durch die topsoft Redaktion erstellt. Aktuell und praxisnah.



Aktuelle Fallstudien auf IT-Konkret

07.08.17 - 10:55 Der Traum vom eigenen Pool mit dem ERP aus der Cloud Unbeschwertes Badevergnügen, jeden Tag ein bisschen Ferienstimmung, dazu etwas für die Fitness tun ? das eigene Schwimmbad ist für viele ein Traum. Die Pool-Profis der Rüegg Udo AG lassen diese Träume in Erfüllung gehen. Von der Planung über die Realisierung bis zum Service kümmert sich das Ostschweizer Unternehmen um alle Kundenwünsche. Unterstützt wird es dabei...
24.07.17 - 10:27 Wenn die Standardversion des ERP ganz easy passt Digitale Wissensvermittlung in Form von E-Learning wird immer beliebter. Ein Boom, der sich auch im anhaltenden Wachstum der easylearn schweiz ag zeigt. Doch dem Erfolg des führenden Schweizer Unternehmens integrierter Bildungslösungen stand ausgerechnet ein digitales Problem im Weg: das komplizierte Zusammenspiel von drei unterschiedlichen ERP-Teilsystemen. Mit Opacc fand man eine neue Gesamtlösung mit überzeugendem Funktionsumfang...
04.07.17 - 11:45 Die Arnold AG ist bestens vernetzt dank digitaler Zeiterfassung Die Netzspezialisten der Arnold AG sind gefragte Experten, wenn es um Energie, Telecom und Verkehrsinfrastrukturen und Wasser geht. Mit ihrem Know-how tragen sie dazu bei, dass Unternehmen und Privathaushalte in der ganzen Schweiz jederzeit auf eine leistungsfähige, zuverlässige Netzinfrastruktur zählen können. Vor Ort beim Kunden zu sein, gehört zum Alltag der Mitarbeitenden. Mit AbaCliK begleitet...
09.06.17 - 08:20 Effizientes Online-Shopping bei LeShop.ch dank automatisierter Prozesse Nach Ladenschluss einkaufen und erst noch vom Sofa aus? Online-Shopping ist beliebt und gehört in vielen Schweizer Haushalten zum Alltag. Das Angebot des Internet-Supermarkts LeShop.ch lässt dabei nichts zu wünschen übrig. Immer mehr Kunden lassen sich die Einkäufe direkt nach Hause liefern. Dazu muss die IT im Hintergrund jährlich mehrere Millionen Transaktionen bewältigen. Dank ABACUS...
16.05.17 - 15:05 EPR/CRM-Branchenlösung für die IT-Profis der BAR Informatik AG Akkus, Batterien und Ladestationen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit ihrem umfassenden Sortiment und dem Credo «Geht nicht, gibt?s nicht» sorgt die Swiss Point AG dafür, dass ihre Kunden stets mit voller Power unterwegs sind. Flexibilität und Zuverlässigkeit haben dabei oberste Priorität ? nicht nur bei den Produkten, sondern auch im Unternehmen. Die digitale Energie dafür liefert das ERP/CRM-Gesamtsystem Steps Business Solutions.
01.05.17 - 09:06 ERP-System verfeinert die Welt des Kochens bei Kuhn Rikon Zubereiten, servieren, geniessen ? Swiss-made Produkte von Kuhn Rikon begeistern Küchen- und Kochprofis rund um den Globus. Um als Schweizer Industrieunternehmen im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, ist man auf effiziente Prozesse und vernetzte Strukturen angewiesen. Mit dem ERP-System tosca hat Kuhn Rikon das digitale Rezept gefunden, um auch in Zukunft die Kunden in der...
13.04.17 - 16:38 Frische Zutaten aus dem E-Shop von Adank Davos Der Früchte- und Gemüsehändler Adank beliefert die Hotel- und Gastrobranche der Region Davos-Klosters mit Frischprodukten und Non-Food-Artikeln. Die meisten seiner Kunden haben ihre Ware bisher per Telefon oder Fax bestellt, doch die Zeiten ändern sich. Immer mehr erledigen ihre Bestellungen heute elektronisch über den AbaShop. Das erleichtert dem Handelsunternehmen und seinen Kunden gleichermassen die Arbeit....
24.03.17 - 08:44 So smart kann das Erfassen von Arbeitszeiten und Spesen sein Wie in vielen Unternehmen haben bis vor Kurzem auch die Mitarbeitenden der Pensionskasse Graubünden ihre Arbeitszeiten und Spesen mittels Excel erfasst. Nicht mehr zeitgemäss, war der einhellige Befund. Mit der Einführung von AbaCliK, der neuen Smartphone App von ABACUS, machte man nicht nur einen Schritt in die Zukunft, sondern bekam den Fünfer und das Weggli obendrein. Eine mobile, Smartphone taugliche Lösung mit perfekter Integration in die bestehende ABACUS Systemlandschaft.
10.03.17 - 08:14 ERP-System als Gesamtlösung für alles rund ums Büro Die Firma Wietholt/Bresser versteht sich als kompetenter Partner fürs Büro ? vom Bürobedarf über die Büroeinrichtung bis hin zur Bürotechnik und dem technischen Kundendienst. Die besondere Stärke des Unternehmens ist die bereichs- und systemübergreifende Beratungskompetenz. Diese ermöglicht es, jedem Kunden eine massgenaue Lösung zu liefern. Unterstützt werden die Bürospezialisten dabei durch das integrierte ERP-System tosca,...
06.03.17 - 08:14 Transparente Finanzlösung für Kirchgemeinden Mit dem Harmonisierten Rechnungslegungsmodell 2 (HRM2) nähern sich öffentliche Organisationen wie Kirchgemeinden der Privatwirtschaft immer weiter an. Auch die Katholischen Kirchgemeinden Zug und Baar sind auf dieses neue Rechnungslegungsmodell umgestiegen. Unterstützt werden sie dabei vom ABACUS Lösungspartner BDO und der Finanzlösung ABACUS. Erfahren Sie… …weshalb sich die Rechnungslegung einer Kirchgemeinde kaum von einem KMU unterscheidet....
02.03.17 - 10:06 Mobile Arbeitszeiterfassung vereinfacht Ablauf Das Handelsunternehmen Tegro hat sich als erstes Unternehmen für die Nutzung der mobilen Smartphone-App AbaCliK entschieden. Dank der mobilen Datenerfassungslösung läuft der gesamte Prozess der Lohnabrechnung für Aussendienstmitarbeitende in Kombination mit AbaProject und der Lohnsoftware von A bis Z digital und ohne Medienbruch. Dabei wird einerseits Papier und andererseits Zeit in der Personalabteilung gespart. Erfahren...
24.02.17 - 14:24 ERP-Gesamtlösung für dauerhafte Verbindungen Spezialisiert auf Klebe- und Oberflächentechnologien, kennt sich die APM Technica AG mit dauerhaften Verbindungen bestens aus. Das Schweizer Unternehmen ist weltweit tätig und auf Wachstum programmiert. Mit dem ERP-System ABACUS Business Software vertraut es auf eine Lösung, welche von Anfang an im Einsatz ist ? sie hält und hält und hält.   Erfahren Sie? ?weshalb...
13.02.17 - 06:56 Im Handel zu Hause dank ERP-Gesamtlösung Die Marke Rotel steht für ein breites Sortiment hochwertiger Produkte für Haushalt, Gesundheit und Wellness. Das bekannte Schweizer Handelsunternehmen setzt seit rund 70 Jahren auf Kontinuität und Qualität. Doch in Sachen IT war es Zeit zum Handeln: Benötigt wurde eine moderne Gesamtlösung, um alle Geschäftsprozesse integriert zu unterstützen. Am besten überzeugte dabei das webbasierte ERP-System...
04.01.17 - 14:45 Lösung für kreatives Business im digitalen Zeitalter Dass Digitalisierung erfolgreich macht, stellt die JLS DIGITAL AG immer wieder gerne unter Beweis. Für ihre anspruchsvollen Kunden gestaltet und realisiert die Kreativagentur digitale Verkaufslösungen und Erlebniswelten. Mit OpaccERP hat das Unternehmen ein digitales Business-Tool gefunden, welches die bestehenden Prozesse optimal unterstützt und kreativen Raum für neue Geschäftsideen bietet.
09.12.16 - 08:00 Eine Lösung für alles, was ein IT-Dienstleister braucht Die BUSINESS IT AG ? der Name ist Programm ? konzipiert und realisiert für ihre Kunden ganzheitliche IT-Lösungen. Durchaus erfolgreich, denn der Mitarbeiterbestand des Schweizer IT-Dienstleisters wurde in kurzer Zeit mehr als verdoppelt. Damit konnte die bestehende Systemlandschaft nicht mithalten. Die Einführung eines neuen ERP für alle Geschäftsbereiche war unabdingbar. Dass dabei «Steps Business Solution...
30.11.16 - 13:02 Heisse Servicelösung für unbeschränkte Mobilität «Primus» besteht als Feuerlöscher-Marke seit über 85 Jahren. Als erfahrene, praxiserprobte Spezialisten in der Brandbekämpfung bietet das Unternehmen nicht nur die richtigen Produkte, sondern auch Beratung, Schulung und Service. Mobilität wird grossgeschrieben; die roten Primus-Fahrzeuge sind in der ganzen Schweiz anzutreffen. Unverzichtbar und immer dabei: die Servicelösung von Opacc. Erfahren Sie? ? wie komplexe Serviceprozesse...
27.10.16 - 06:54 Cleveres Dokumentenmanagement für schlaue Köpfe Wer qualifizierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sucht, ist bei der Privatschule Bénédict garantiert am richtigen Ort. Doch das international tätige Bildungsinstitut ist nicht nur erste Anlaufstelle für schlaue Köpfe, sondern auch in Sachen interner IT richtig clever. Zusammen mit Faigle wurde eine kreative Verbindung vom bestehendem CRM zum Dokumentenmanagement-System DLS Professional geschaffen. Erfahren Sie? …wie aus...
11.10.16 - 11:24 Die Lösung für ?Geht nicht, gibt?s nicht? Akkus, Batterien und Ladestationen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit ihrem umfassenden Sortiment und dem Credo «Geht nicht, gibt?s nicht» sorgt die Swiss Point AG dafür, dass ihre Kunden stets mit voller Power unterwegs sind. Flexibilität und Zuverlässigkeit haben dabei oberste Priorität ? nicht nur bei den Produkten, sondern auch im Unternehmen. Die digitale Energie dafür liefert das ERP/CRM-Gesamtsystem Steps Business Solutions.
27.09.16 - 17:53 Dank Business Software alles unter Kontrolle Dass alles fliesst, wusste man schon in der Antike. Und bestimmt auch, dass etwas überfliessen kann. Um den Pegel von Flüssigkeiten jederzeit unter Kontrolle zu halten, entwickelt die Schweizer Firma Reed Electronics AG innovative Produkte. Damit die Geschäftsprozesse im Unternehmen ebenfalls kontrolliert ablaufen, setzt man mit APplus auf ein innovatives ERP-System. Erfahren Sie? ? was...
17.08.16 - 09:46 Das Unternehmen aus der Cloud steuern Ob Schulhaus, Spital oder Sporthalle – viele von uns erinnern sich noch an die funktiona-   len, formschönen Abfallbehälter, Kleiderhaken, Garderobenschränke und Transportsysteme aus Metall. Sie gehörten wortwörtlich zur festen Einrichtung solcher Institutionen. Für immer vorbei? Keineswegs, die MAKK AG setzt eine Erfolgsgeschichte fort. Dabei kommt mit myfactory moderne Business Software aus der Cloud zum Zug....
© 2010 schmid + siegenthaler consulting gmbh | Rechtliche Hinweise | Impressum |
 E-Business Solution and Webdesign provided by insign - simply e-business