+41 41 467 34 20
eNVenta Baustoff

eNVenta Baustoff

Die Branchenlösung eNVenta Baustoff optimiert die Prozesse von mittelständischen Unternehmen im Holz- und Baustoffhandel, im Baustoffgroßhandel und von Baumärkten. Angesichts des wachsenden Kostendrucks im Baustoff-Handel liegt die

Herausforderung Nummer eins in der effizienten Gestaltung der Logistikprozesse. Die Lösung für die Branche beinhaltet sämtliche Standardfunktionalitäten des ERP-Systems eNVenta und zeichnet sich durch speziell auf den Baustoffhandel zugeschnittene Erweiterungen aus. Die Transportkosten machen im Baustoffhandel den Löwenanteil an den Logistikkosten aus. Daher sorgt die Tourendisposition für eine optimale Tourenplanung, für den maximalen Auslastungsgrad der Transportfahrzeuge und für die komfortable Abwicklung von Fracht, Spedition und Retouren. Auch vorhandene Transportressourcen werden durch die Funktionen unerwartete Strecke, Zuladung oder Auffüllposition kostenoptimal genutzt. Und branchentypische Schnittstellen zu Eurobaustoff oder Hagebau beschleunigen die Abläufe und reduzieren die Fehlerquote. Sichern Sie sich durch die Branchenausprägung einen Spezialisierungsgrad, der kosten- und zeitintensive

Individualanpassungen auf ein Minimum reduziert. In Zusammenarbeit mit namhaften mittelständischen Baustoff-Unternehmen, die über jahrelanges Branchenknow-how verfügen, entsteht eNVenta Baustoff. Gestalten Sie Ihre Logistikprozesse in der Drehscheibe zwischen Industrie, Handel und Handwerk noch effizienter und bauen Sie auf die praxisgerechten Abläufe und komfortablen Funktionen der Branchenlösung für den Großhandel mit Baustoffen. Erfahren

Sie auf der Rückseite mehr über die Highlights der Komplettlösung für den Baustoff-Handel.

·    Integriertes LVS: ein- oder zweistufig für höchste Transparenz und

·        kürzeste Durchlaufzeiten vom Wareneingang über die Kommissionierung bis zum Versand

·        Tourendisposition: optimierte Tourenplanung, Steigerung

·        Auslastungsgrad der Transportfahrzeuge und Abwicklung von Fracht,

·        Spedition und Retouren

·        Unterstützung unterschiedlichster Versandwege: Abholung, Zulieferung und Strecke inkl. erweiterter Streckenabwicklung

·        Transportoptimierung durch Zuladung, Auffüllpositionen oder unerwartete Strecke

·        Frachtdisposition im Einkauf und im Verkauf zur Optimierung der Transportkosten

·        Abwicklung von Transitaufträgen

·        Just-in-time-Lieferung von projekt- und objektorientierten Waren

·        durch Termin- und Abrufgruppen in der Auftragsverwaltung

·        Direkte Anbindung von Zentrallagern für eine erweiterte Lieferfähigkeit

·        Frachtkostenberechnung

·        Erleichtertes Handling von Transitaufträgen durch automatische Generierung der benötigten Dokumente

·        Paletten- und Lademittelverwaltung

·        Berücksichtigung der technischen Entladung

·        Automatische Berechnung der benötigten Hübe

·        Effiziente Chargenverwaltung: Fliesen-Nuancen, Bestell- und Anfragechargen sowie Chargensonderpreise und Restpostenverwaltung

·        Intelligentes Preissystem mit Rabattleisten, Multileisten und Nettopreislisten

·        Erweiterte Artikeleinheiten: qm, Karton, Sack, Kilo etc. mit automatischer Umrechnung

·        Bonusverwaltung in Einkauf und Verkauf: Steigerungsbonus mit Staffelwerten, Zählbonus und Bonuskontrolle

·        Konditionierung nach Verpackungseinheit – komplett oder teilweise

Branchen

  • Baustoff-Produktion und -Handel
  • Grosshandel
Anbieter
opmetic AG
Werkstrasse 71
3250 Lyss
Schweiz
Tel: +41 32 387 20 00
Fax: +41 32 387 20 01
  • Sitz in der Schweiz
  • Vertriebspartner
Mitarbeiter in der Schweiz1-10
Mitarbeiter in der Entwicklung1-5
Kontakt
weitere Produkte von opmetic AG