+41 41 467 34 20
eNVenta ERP

eNVenta ERP

eNVenta ERP ist die Antwort auf die Anforderungen an ERP-Lösungen der Zukunft. eNVenta ERP stammt von der deutschen Softwarefirma Nissen & Velten und vereint technologische Spitzenleistung mit der Erfahrung aus fünfzehn Jahren Software-Entwicklung und der erfolgreich eingeführten Businesslogik des Vorgängers SQL Business.

eNVenta ERP wurde für KMU in den Bereichen Handel, Industrie und Dienstleistungen konzipiert und bietet den vollen Funktionsumfang der ERP-Lösung SQL-Business. Nebst dem eigentlichen Kern der ERP-Lösung mit den Modulen Verkauf, Einkauf, Materialwirtschaft, PPS mit grafischem Leitstand, Finanz- & Rechnungswesen sowie Projektmanagement stellt eNVenta ERP auch integrierte Module in den Bereichen CRM (CallCenter, Vertrieb, Service), eCommerce (Katalog-Management und Webshop) sowie das Controlling mit Kostenrechnung und MIS zur Verfügung. Anhand von vordefinierten Cubes ermöglicht das integrierte MIS/BI-Tool von eNVenta dem Anwender schnelles und intuitives Navigieren und Anlysieren der Unternehmensdaten, ohne sich mit dem Aufbau von Datentrukturen befassen zu müssen. 

Die Softwarelösung baut auf einer 3-Tier-Architektur auf: Mit einer konsequenten Schichtentrennung von Datenbankzugriff, Businesslogik und Datenvisualisierung wird die Unabhängigkeit von Datenbanken, Plattformen und Endgeräten jederzeit vollumfänglich gewährleistet.

Document- und Printserver ergänzen das webbasierte ERP optimal: Perfekt ergänzt wird eNVenta ERP durch den integrierten Printserver, der sämtliche Anforderungen des modernen Druckmanagements mit verteilten Standorten erfüllt.

Die volle Integration des ERP-Systems mit der Office-Welt wird mit dem integrierten Dokumentenserver vollzogen. Somit können beliebige Dokumentformate Tabellen und Vorgänge im ERP-System zugeordnet werden. Für jeden Dokumenttyp können Schlagworte frei definiert werden. So ist automatisch für Ordnung im Backoffice gesorgt.  Es sind beliebig viele Archive möglich. Zur Integration eigener Archivsysteme stehen offene Schnittstellen (Channels) zur Verfügung; E-Mailarchive, Internetarchive oder Lieferantenarchive können so einfach angebunden werden.

Einfache Weiterentwicklung – optimaler Schutz - garantierte Releasefähigkeit - Das revolutionäre Entwicklungswerkzeug Framework Studio bietet dank seiner ERP-Ausrichtung und durchgängigen Entwicklungsplattform Vertriebspartnern und Endanwendern ungeahnte Möglichkeiten zur Vertikalisierung und Individualisierung ihrer Anwendungen. Das Packagekonzept und die konsequent angewendete Vererbungstechnologie schützen Weiterentwicklungen vor Raubkopien und garantieren ausserdem die Releasefähigkeit der Software.

Branchen

  • Chemische Industrie
  • Kunststoff-Industrie
  • Baustoff-Produktion und -Handel
  • Metallerzeugung und -verarbeitung (giessen, ziehen, schmieden)
  • Maschinenbau
  • Elektronik, Elektro- und feinmechanische Industrie, Optik
  • Grosshandel
  • Branchen neutral
  • Medizinaltechnik
  • Anlagen- und Apparatebau
  • Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär
Anbieter
opmetic AG
Werkstrasse 71
3250 Lyss
Schweiz
Tel: +41 32 387 20 00
Fax: +41 32 387 20 01
  • Sitz in der Schweiz
  • Vertriebspartner
Mitarbeiter in der Schweiz1-10
Mitarbeiter in der Entwicklung1-5
Kontakt
weitere Produkte von opmetic AG