Digitale Ethik – Traum oder Alptraum für Unternehmen? - Lineup auf topsoft

Digitale Ethik – Traum oder Alptraum für Unternehmen?

Cornelia Diethelm sorgt in diesem Fachreferat für den Aha-Effekt, dass das Thema "Digitale Ethik" relevant ist. Sie erhalten konkrete Tipps, wie Sie das Thema angehen können, gerade auch als kleines Unternehmen.

Die Digitalisierung wirft auch immer mehr ethische Fragen auf, denen wir im sich verändernden Umfeld begegnen müssen. In diesem Referat zeigt Cornelia Diethelm anhand konkreter Beispiele, weshalb Digitale Ethik ein Thema von strategischer Bedeutung für Unternehmen ist, und wie sich diese dem Thema am besten annehmen. Auch für das renommierte Institut Gartner gehört Digitale Ethik zu den strategischen Top-Themen für Unternehmen im Jahr 2019.

Referat an der topsoft Fachmesse

Datum: Donnerstag, 29. August 2019
Zeit: 13:45 Uhr
in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach

Treffen Sie die Referentin zu einem vertiefenden Gespräch nach dem Referat in der Experten-Lounge.

Cornelia Diethelm

Cornelia Diethelm verfügt über ein Studium der Politik, BWL und VWL. Master in Digital Business. In den vergangenen Jahren war sie für die Unternehmensethik/CSR bei der Migros zuständig. Seit rund einem Jahr baut sie einen Think Tank für Digitale Ethik in der DACH-Region auf.

 

Haben Sie Ihr Gratis-Ticket für die topsoft Fachmesse schon?

Registrieren Sie sich jetzt - an der Tageskasse kostet das Tagesticket CHF 25.00 pro Person.

Mit dem topsoft Ticket können Sie auch die Ausstellungen der Umwelt Arena kostenlos besuchen!