+41 41 467 34 20

Effiziente Buchhaltung für KMU dank Open-Source-Lösung

Zu einem schönen Garten gehören Steine einfach dazu. Diese gibt es in verschiedenen Formen, in Kunst- oder Naturstein, sei es als Trockenmauer, als Pflastersteine, Gartenplatten oder als Pflanztröge. Die L. Girod AG aus Kaiseraugst sorgt bereits seit 1971 in vielen Gärten für die steinernen Akzente. Und schon sehr bald steckt hinter dem hervorragenden Kundendienst eine moderne Software - der SQL-Ledger von leanux.ch.

 

Beim Thema Garten fallen einem sicher Blumen ein, Bäume, vielleicht Sträucher. Doch wie gelangt man zu den Blumen? Worin sind die Sträucher auf der Terrasse gepflanzt? Und wie wirkt ein Garten schön strukturiert?

 

Symbolbild hrohmann/pixabay

 

Natursteine, aber auch Kunst- und Verbundsteine sorgen für Abwechslung im Grün der Pflanzen, sorgen als Platten für trockene Füsse und verhelfen am Hang dank Mauern zu ebenen Flächen und Stabilität. Als Anbieter von hochwertigen Beton- und Natursteinprodukten ist die L. Girod AG in Kaiseraugst in der Welt der Steine zuhause. Dank einer grossen Auswahl, der professionellen Beratung und dem herausragenden Kundendienst hat Girod zufriedene Kunden in der ganzen Schweiz.

Um die Kunden langfristig zu begeistern, braucht es auch eine zeitgemässe IT-Lösung, welche die Prozesse im Hintergrund effizient unterstützt. Doch das bestehende Buchhaltungssystem bei Girod war in die Jahre gekommen und konnte seine Aufgaben nicht mehr wunschgemäss erfüllen. Vieles musste in der Buchhaltung noch händisch erledigt werden, oft kam auch Excel zum Zuge. Dies führte oftmals zu doppelt geführten Daten, zu Fehlern beim Übertrag und zu verlangsamten Prozessen.

Open-Source-Lösung als erste Wahl

Um sich für die Zukunft zu rüsten, wandten sich die Verantwortlichen von Girod deshalb an die Spezialisten von leanux.ch in Volketswil. Zuerst wurden die Bedürfnisse des Kunden genau ermittelt und gemeinsam ein Lastenheft erstellt. leanux.ch konnte so eine massgeschneiderte Buchhaltungs-Lösung basierend auf dem SQL Ledger bereitstellen, welche am 1. Januar 2019 live geht.

Bereits Ende Oktober 2018 ist die Benutzerschulung, danach wird das System in der Testumgebung auf Herz und Nieren geprüft. Selbstverständlich stehen die Mitarbeitenden von leanux.ch mit Rat und Tat zur Seite, sollte es noch Verbesserungspotenzial geben.

Mit SQL-Ledger kann sich Girod dann von redundanten Daten verabschieden, Excel-Listen gehören der Vergangenheit an. SQL-Ledger ist eine lizenzkostenfreie Open Source-Buchhaltungslösung, welche speziell für kleine und mittelständische Unternehmen konzipiert ist. Für den Zugriff benötigt Girod lediglich einen Webbrowser, es ist keine Installation notwendig. 

Somit entfallen auch teure Infrastrukturkosten, der Support wird durch die leanux.ch gewährleistet. Die Buchhaltung der L. Girod AG wird effizienter, einfacher und damit auch kundenfreundlicher - aber auch die Mitarbeitenden werden durch die neue Lösung klar entlastet.

Girod ist somit bestens gerüstet für die digitale Zukunft.

 

Interessieren auch Sie sich für den Einsatz von SQL Ledger oder einer anderen Lösung für Ihr KMU?
Wir beraten Sie sehr gerne.

 

leanux.ch AG
Brunnenstrasse 1a
8604 Volketswil 


Tel.:
 +41 44 947 11 22
info@leanux.ch

www.leanux.ch