+41 41 467 34 20

Software Contest: Abacus zeigt Fall mit Haustechnikfirma

Das topaktuelle Thema am Software Contest 2018 ist "Serviceprozesse digitalisieren". Fünf angesehene Software-Häuser zeigen am 17. April 2018 live vor Publikum, wie ihre Systeme die gestellten Aufgaben lösen und damit die Abläufe im effizienter gestalten. Jeder der Contestanten stellt seine Lösung mithilfe eines echten Kunden dar. Gerne stellen wir Ihnen den Fall von Abacus etwas näher vor:

 

Praxisbeispiel Baltensperger AG

Unsere Heizung generiert automatisch ein Ticket – erfolgreicher Servicetechniker setzt auf die Abacus-Software 

Die Zürcher Haustechnikfirma A. Baltensperger AG setzt für die Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse auf die Abacus Business Software. Die Lösung ist auf die Anforderungen der Gebäudetechnik optimiert, ist webbasiert und unterstützt die mobile Nutzung.

Die 15 Servicetechniker von A. Baltensperger AG sind mit iPads und der App AbaSmart ausgerüstet, mit der sie erbrachte Leistungen und Material direkt vor Ort erfassen. Fotos vom jeweiligen Serviceobjekt lassen sich mit dem iPad erstellen und auf dem Serviceauftrag ablegen. Zu jedem Serviceauftrag gehört auch die Unterschrift des Kunden, womit der Serviceprozess vollständig über die AbaSmart-App erledigt werden kann. 

Unser Case für Sie am Softwarecontest

Die Heizung bei Familie Müller, welche im 2014 installiert wurde, meldet an einem kalten Dienstag eine Fehlermeldung und heizt nicht mehr. Bevor es der Besitzer des Hauses bemerkt, wird schon automatisiert ein Service-Ticket an die Firma Baltensperger ausgelöst.

Erleben Sie bei unserem Beispiel live, wie eine Heizung automatisiert durch Impulse ein Service-Ticket erstellt und dieses durch die Disposition geplant, durch den Servicetechniker ausgeführt und schliesslich fakturiert wird. 

Unser Kunde A. Baltensperger AG

Das Zürcher Unternehmen ist ein Komplettanbieter in den Bereichen Sanitär, Heizung und Lüftung sowie Solaranlagen inklusive Notfallreparatur und Service. In Zürich, Winterthur und Watt beschäftigt es mehr als 100 Mitarbeitende, darunter 20 Lehrlingen, 10 Servicetechniker.

www.baltensperger.ch

 

Das Schweizer Softwareunternehmen Abacus Research ist im Bereich Business-Software Marktführer. Seit 1985 entwickelt es auf die Bedürfnisse helvetischer KMU zugeschnittene Standardsoftware. Über 40‘000 Unternehmen haben sich bis heute für Software von Abacus entschieden. Die Programmpalette umfasst eine komplette ERP-Software und bietet zusätzlich Branchenlösungen wie etwa für Öffentliche Verwaltungen, das Bauhaupt- und das Baunebengewerbe, die Immobilienbewirtschaftung sowie das Flottenmanagement. Es gibt Versionen für die betriebsinterne Nutzung und den Softwarebezug via Cloud. Zudem unterstützen Apps für Smartphone und iPad den mobilen Einsatz der Business Software. Jüngstes Produkt ist die für Kleinfirmen unentgeltlich nutzbare Business Cloud-Software AbaNinja.

Abacus beschäftigt derzeit über 360 Mitarbeitende. Der Hauptsitz befindet sich in Wittenbach-St.Gallen, die Westschweizer Niederlassung ist in Biel domiziliert, eine Tochterfirma ist in Thalwil-Zürich und eine weitere in Deutschland mit Standorten in München und Hamburg.

www.abacus.ch

 

Melden Sie sich gleich an!

Buchen Sie gleich Ihre Teilnahme am Software Contest 2018 vom 17. April 2018 in Bern und profitieren Sie vom einmaligen Direktvergleich, dem wertvollen Know-how und den hervorragenden Networking-Möglichkeiten.

www.software-contest.ch