AMAGNO senkt Cloud-Tarife massiv - Themen auf topsoft

AMAGNO senkt Cloud-Tarife massiv

AMAGNO senkt die Cloud-Tarife per sofort deutlich, um möglichst vielen Unternehmen den Zugang zur Digitalisierung zu ermöglichen. Für Neukunden ergeben sich somit höchst attraktive Einstiegskonditionen. Bestandeskunden kommen automatisch in den Genuss der reduzierten Preise.
 
(Bild: Kevin Schneider / pixabay.com)
 
Das innovative AMAGNO Dokumentenmanagement (DMS) ist eine Komplettlösung ohne Module oder Mengenlimitierungen, die schnell implementiert werden kann. Sie lässt sich problemlos in die bestehende IT Softwareinfrastruktur eines Unternehmens integrieren, ist hersteller- und branchenunabhängig und ermöglicht standortunabhängiges Arbeiten. 
 
 

Hosting in der Schweiz

AMAGNO ist on Premise verfügbar oder als Cloud-Lösung. Die Nutzung eines DMS in der Cloud gewinnt dank der Einfachheit immer mehr an Beliebtheit. Unternehmen beziehen beim Cloud-Computing externe IT-Infrastrukturen eines Drittanbieters und nutzen sie für den Softwarebetrieb und die Datenverwaltung. Für das Hosting setzt AMAGNO (c/o isaac Schweiz GmbH) auf arcade solutions ag Luzern. 
 
 

Tarife massiv reduziert

AMAGNO senkt die Cloud-Tarife per sofort deutlich, um allen Firmen den Zugang zur Digitalisierung zu ermöglichen. Für Neukunden ergeben sich somit höchst attraktive Einstiegskonditionen. Bestandeskunden automatisch in den Genuss der reduzierten Preise. 
 
 

Gratis-Account mit 50 MB Speicherkapazität

Test Sie jetzt kostenlos das mehrfach ausgezeichnete Dokumentenmanagementsystem AMAGNO. Mit dem Gratis-Account erhalten Sie den vollen Funktionsumfang zum Testen.
 
Mitarbeitende können sich kostenlos ein Bild über die Vorteile mit dem AMAGNO Dokumentenmanagement verschaffen – inklusive Stempelfreigaben, TrackLean Online-Signatur u.a.
 
 

Hier gelangen Sie zu Ihrem Gratis-Account. 

 
 
AMAGNO c/o isaac Schweiz GmbH | 6049 Root D4 | www.amagno.ch
Weitere Beiträge über AMAGNO lesen Sie übrigens auch im AMAGNO Profil auf topsoft.ch