Kostenlose Videokonferenzen über sichere Schweizer Server dank «Hostpoint Meet» - Themen auf topsoft

Kostenlose Videokonferenzen über sichere Schweizer Server dank «Hostpoint Meet»

Viele Unternehmen sind gerade in diesen Zeiten auf digitale und dezentrale Kommunikationslösungen angewiesen, haben aber auch Bedenken, die Meetings und Gespräche über ausländische Server laufen zu lassen. Hier bietet Hostpoint eine kostenlose und schweizerische Lösung an.
 
In der COVID-19-Krise sind viele Unternehmen auf digitale und dezentrale Kommunikationslösungen angewiesen. Mit der Lancierung von «Hostpoint Meet» bietet der führende Schweizer Provider Hostpoint eine einfache und komplett kostenlose und werbefreie Lösung für Videokonferenzen, welche ausschliesslich über Server in der Schweiz betrieben wird.
 
(Bild: Chris Montgomery / unsplash.com)
 
Die Anwendung kann ohne Installation oder Registration genutzt werden und schützt die Privatsphäre dank verschlüsselter Übertragung sowie optionalem Passwortschutz.
 
Im Unterschied zu anderen verfügbaren Angeboten im Markt ist bei Hostpoint Meet sowohl die Anzahl Konferenzteilnehmer als auch die Gesprächsdauer nicht limitiert. Weitere nützliche und oft genutzte Funktionen von Hostpoint Meet sind etwa die integrierte Chatfunktion, die Bildschirmfreigabe, der optionale Passwortschutz oder die aktivierbare Hintergrundunschärfe.
 
Mit der Einführung von Hostpoint Meet erweitert Hostpoint das bereits bestehende Angebotsportfolio für krisengeplagte Unternehmen und Selbständige. Bereits seit dem 30. März 2020 bietet Hostpoint für die brandneue E-Commerce-Lösung «Webshop» ein attraktives Sonderangebot für KMU und Private an. Diese können bei einem Jahresabo während den ersten sechs Monaten den vollen Funktionsumfang komplett kostenlos nutzen, und zudem in dieser Zeit ihr Abonnement jederzeit kündigen. Dieses Angebot wurde am 7. April 2020 auch auf den beliebten Website-Baukasten «Sites» ausgeweitet.
 
 

 

Magazin kostenlos abonnieren

Abonnieren Sie das topsoft Fachmagazin kostenlos. 4 x im Jahr in Ihrem Briefkasten.