Umfrage zur Employee Experience 2020 - Themen auf topsoft

Umfrage zur Employee Experience 2020

Die meisten Unternehmen konzentrieren sich auf die Kunden, dabei gehen die Mitarbeitenden oft vergessen. Dabei sind sie es, welche die Zufriedenheit der Kundschaft garantieren. Wir möchten mit einer Umfrage in Erfahrung bringen: Wie sieht die «Employee Experience» in Ihrem Unternehmen aus? 
 
Die Umsetzung der digitalen Transformation in den Unternehmen und Organisationen war noch nie notwendiger als jetzt. 
 
Irritierend wirkt dazu eine repräsentative Umfrage des Fraunhofer-Institut bei 129 Unternehmen, nach der Manager an der Flexibilität der eigenen Firmen zweifeln. Es fehle an Offenheit, Geschwindigkeit, Beteiligung, Experimentierfreude und Risikobereitschaft, schreiben die Studienautoren.
 
Heisst das im Umkehrschluss, dass die Führungskräfte weder sich selbst noch ihren Mitarbeitenden einen Wandel zutrauen? Nein, aber der Fokus der Digitalisierung richtet sich zu sehr auf die technischen Möglichkeiten und dem Ausrollen von noch umfangreicheren «Customer Care Konzepten». 
 

Aber was hat das alles jetzt mit New Work zu tun? 

Sehr viel, denn Neue Arbeit soll für alle einen Mehrwert schaffen – und nicht nur mehr Gewinn und Wachstum.
 
Wie anpassungsfähig die Mitarbeitenden heute sind, haben diese in den letzten Monaten bewiesen, als vielerorts plötzlich Flexibilität möglich war. Die Mitarbeitenden haben die aussergewöhnliche Corona-Situation gemeinsam gemeistert, oft trotz karger technischer Infrastrukturen im Homeoffice. 
 
Sie haben mit ihren Netzwerken eine Community gebildet und Wissensarbeit betrieben. Das ist ein grosser Teil von dem, was Unternehmenskultur ausmacht. 
 
Denn Netzwerkbildung ist eine Frage der Kultur und damit die Förderung der kollektiven Intelligenz.
 
Dieses Fundament haben wir im Rahmen des Karrierestrebens verloren. Essenziell für eine neue Ausrichtung zum gemeinsamen Verständnis von New Work, braucht es eine Rückbesinnung auf das Wir. 
 
Nachholbedarf sehen die Manager auch bei der Unternehmenskultur, denn solange die Führungsebene nicht berfeit ist, etwas Kontrolle abzugeben, wird kein Wandel gelingen. 
 
Ich zitiere hier Martin Meier, dem Gründer von Raumgleiter, mit dem ich bereits 2019 eine Diskussion zum Thema Verantwortung der Geschäftsleitung hatte (danke nochmal dafür): 
 
«Wenn in meinem Unternehmen etwas schiefläuft, bin in erster Linie ich als Chef allein dafür verantwortlich.»
 
Hier sind Sie als Führungskraft gefragt: Schauen Sie hin, hören Sie zu und seien Sie Vorbild. 
 
Wir hoffen, mit der folgenden Umfrage viele Stimmen von Mitarbeitenden einfangen zu können und wichtige Defizite sichtbar zu machen.
 
Da mir das Thema auch nach der Studie Arbeitswelt 4.0 sehr am Herzen liegt und mitarbeiterzufriedenheit.ch deshalb entstanden ist, habe ich mich sofort bereit erklärt, die Umsetzung der Umfrage zur Employee Experience mitzugestalten und umzusetzen. 
 
Mehr dazu in folgendem Beitrag: «Stehen Sie als Mitarbeitende im Zentrum?» von Christian Liechti und Pierre Wallimann

 

Die Autorin

Heike Bauer hilft Organisation bei den ersten Schritten in eine neue, digitale Arbeitswelt, mit den Instrumenten eines zeitgemässen NEW-WORK-Ansatzes. Sie identifiziert schnell und unkompliziert die Stolpersteine im Unternehmen, die den Weg für einen echten kulturellen Wandel in die neue Arbeitswelt versperren und unterstützt mit einem kompetenten Partner-Netzwerk.
 
 

Stehen Sie als Mitarbeitende im Zentrum?

Jedes Unternehmen stellt seine Kunden in den Mittelpunkt. Welches ist dabei die Rolle des Mitarbeitenden? Wir wollen es wissen. Diese Umfrage zum Thema «Employee Experience» will Meinungen zur Mitarbeiterzentrierung sammeln und Erkenntnisse aus dem Alltag aufzeigen. Die Teilnahme lohnt sich, mit etwas Glück können Sie tolle Preise gewinnen. 
 
Beim Begriff «Employee Experience» geht es um das Gesamtbild, welches Mitarbeitende durch unterschiedliche Berührungspunkte mit Unternehmen, Organisationen und deren Produkten und Dienstleistungen erhalten und gewinnen.
 
Arbeitserlebnisse umfassen Eindrücke, Interaktionen und Erfahrungen, die auf Mitarbeitende oder potenzielle Arbeitnehmende einwirken. Beginnend mit Stellenausschreibungen und Vorstellungsgesprächen, über tägliche Arbeits- und Führungsroutinen bis hin zum Abschlussgespräch. Kulturelle, physische und technologische Aspekte verschmelzen im Arbeitserlebnis und wirken so auf die erlebte Unternehmenskultur, die Zufriedenheit der Mitarbeitenden, ihre Motivation, die Loyalität, deren Leistung und auf ihr gesamtes Leben.
 
Mitarbeitende werden in der neuen Arbeitswelt eine andere Rolle einnehmen und damit auch veränderte Bedürfnisse an die Gestaltung ihrer beruflichen Aktivitäten geltend machen. Noch nie haben so unterschiedlich geprägte Arbeitnehmergruppen im Arbeitsprozess zusammengearbeitet. Diese sehr unterschiedlichen Biografien, Wertvorstellungen und Erfahrungen gilt es in der Arbeitswelt der Zukunft zu vereinen.
 
Ziel der vorliegenden Befragung ist es, jene Erfahrungen der Mitarbeitenden zu erkennen, die Einfluss auf den Verlauf einer Employee Journey haben können. Gleichzeitig sollen damit Unternehmen die Ideen für notwendige Anpassungen erhalten, um in Zukunft noch besser auf die Bedürfnisse der (potenziellen) Mitarbeitenden eingehen zu können.
 
Wir haben uns zum Ziel gesetzt eine Community EmployeeExperience in der Schweiz aufzubauen, um dieses Thema gemeinsam anzugehen.
 
 

Die Initianten

Der Zukunftsgestalter Christian Liechti ist selbständiger Unternehmer und Partner bei JobTalente GmbH in Lenzburg. Er begleitet Firmen, Teams und Einzelpersonen in die Zukunft.
 
Pierre Wallimann (Business Development (BDM) - Customer Experience (CX) - Marketing) erkennt durch schnelle Auffassungsgabe & Analysefähigkeit die Bedürfnisse und Ziele von Kunden und bietet massgeschneiderte Lösungen an.
 
 

Umfrage

Die Beantwortung der Umfrage dauert ca. 4 Minuten. Die Angaben werden vertraulich behandelt und nur in aggregierter und anonymisierter Form ausgewertet. 
 
Es werden folgende Preise verlost:
1 x Jabra Speak 410, die tragbare Freisprechlösung 
1 x HUAWEI Watch GT 2 (Smartwatch)
1 x Nokia 7.2 Smartphone cyan green
1 x LMP USB-C mini Dock 
1 x LMP USB-C Travel Dock 
1 x SAMSUNG Galaxy Fit E Activity Tracker
 
 

Hier geht es zur Umfrage

 

 

 

Magazin kostenlos abonnieren

Abonnieren Sie das topsoft Fachmagazin kostenlos. 4 x im Jahr in Ihrem Briefkasten.