E-Banking - aber sicher! Kurs für KMU Event auf der topsoft
}
26.05.2021 - 26.05.2021

E-Banking - aber sicher! Kurs für KMU

E-Banking - aber sicher! Kurs für KMU
Webinar | 26.5.2021 | E-Banking - aber sicher, für KMU
Das erwartet Sie
Ist Ihr Unternehmen genügend sicher? Neue gesetzliche Anforderungen, wachsende und immer stärker vernetzte Informatik-Komplexität, vermehrter Einsatz mobiler Technologien, Auslagerung in die Cloud sowie organisierte Kriminalität im Internet verlangen Sicherheit – insbesondere Informationssicherheit. Lernen Sie in diesem Kurs, mit welchen Schritten und Massnahmen Sie die Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen deutlich erhöhen.
 
Der Ausfall eines Systems hat in vielen Fällen schon nach kurzer Zeit sehr grosse oder gar existenzbedrohliche Konsequenzen (z. B. durch Produktions- und damit verbundene Umsatzausfälle etc.). Auch das Bekanntwerden von schützenswerten Informationen kann für ein Unternehmen weitreichende (z. B. imageschädigende) Auswirkungen haben, welche, wenn überhaupt, nur mühsam und mit viel Aufwand wieder korrigiert werden können.
 
Dabei sind längst nicht nur grosse Unternehmen im Visier der Angreifer, sondern sehr oft auch KMU. Gerade bei diesen Unternehmen fehlt es häufig an zeitlichen Ressourcen und fachlichen Kompetenzen, um sich der Thematik Informationssicherheit und Datenschutz annehmen zu können.

Kursinhalt

Erster Teil: Aktuelle Bedrohungen

Lernen Sie anhand aktueller Vorfälle und Beispiele welche Bedrohungen es gibt.
  • Malware, Ransomware
  • Social EngineeringPhishing
 
Zweiter Teil: Schritte und Massnahmen für mehr Informationssicherheit und Datenschutz

Lernen Sie, wie Sie mit ersten Schritten und Massnahmen die Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen deutlich erhöhen.
  • Was muss organisatorisch veranlasst werden?
  • Was müssen wir technisch vorsehen (lassen)?
  • Wie sollen sich die Mitarbeitenden verhalten?
Nach dem Kurs kennen Sie die wichtigsten digitalen Bedrohungen und Begriffe und erste Massnahmen für mehr Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen! Stellen Sie an der richtigen Stelle die richtigen Fragen!
 

Zielgruppe und Voraussetzungen

C-Level: Geschäftsleitungsmitglieder und Personen, die im Unternehmen für die IT, die Informationssicherheit oder den Datenschutz verantwortlich sind (z. B. Geschäftsleitung, IT-Verantwortliche, Informationssicherheits-Beauftrage etc.).
 
Es werden keine speziellen (technische) Kenntnisse vorausgesetzt.
 

Facts

Dauer: 2 ½ Stunden (inkl. Pause)
Durchführung: Online (mit dem Programm Zoom)
 

Kosten

Online Kurs: 80 CHF
 
Die Kurskosten werden zirka eine Woche vor dem Kurs in Rechnung gestellt.
Bis zwei Wochen vor dem Kurs kann die Anmeldung kostenlos storniert werden. Danach ist der gesamte Betrag fällig.
 

Kursdaten: Online Kurse

Beachten Sie, dass Sie für den Online Kurs zwingend einen Computer (Windows oder macOS) oder ein Tablet mit Internet-Zugang und Lautsprecher benötigen. Eine Anleitung zum Programm Zoom sowie die Kurs-Präsentation werden Ihnen vor dem Kurs per Post zugeschickt.
 

Auf Deutsch

Anmeldung

Eine Anmeldung – über die Schaltfläche oben beim gewünschten Kurs – ist zwingend erforderlich! Beachten Sie, dass Sie die Anmeldung auf der Website der Hochschule Luzern durchführen, Sie also dorthin umgeleitet werden.
 
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wir behalten uns vor, einen Kurs zu verschieben.