AS infotrack erreicht bei Infor den Gold-Status und geht in die Geschichte ein - Themen auf topsoft

AS infotrack erreicht bei Infor den Gold-Status und geht in die Geschichte ein

Aufgrund des Verkaufserfolgs erhielt AS infotrack den «Infor Gold Channel Partner»-Status. Dies ist ein Novum für AS infotrack und somit ist der Aargauer Informatik-Dienstleister der einzige Gold-Partner im Schweizer Vertriebsgebiet.
 

AS infotrack schreibt Cloud-Geschichte

Der Vertriebs- und Einführungspartner von Infor, ermöglichte den Abschluss des ersten LN Cloud-Deals im Schweizer Markt. Der amerikanische Software-Hersteller Infor verfolgt die «Cloud only»-Strategie und investierte demzufolge viel in die Weiterentwicklung der ERP-Software, das Training der Vertriebspartner und die Kommunikation. «Bei Infor war die Freude über den ersten LN Cloud-Kunden im Infor Channel der DACH-Region, der sich dank AS infotrack für die Cloud Suite Industrial Enterprise (CSIE) entschied, riesengross.» sagt Erik Scheithauer, Channel Account Manager für Zentraleuropa bei Infor. Weltweit haben sich bis dato 130 Unternehmen in über 30 Ländern für die Cloud-Lösung entschieden.
v.l.n.r.: Erik Scheithauer von Infor, Leandra Bruder und Daniel Kleiner von AS infotrack
 
 

Der Kunde trifft die Technologie-Wahl

Anstatt dem Kunden die Betriebsart vorzugeben, überlässt AS infotrack die Technologie- Wahl dem Kunden. «Wir sind überzeugt von der innovativen Software Infor LN. Ob sich der Kunde für den Betrieb On-Premise, hybrid oder in der Infor-Cloud entscheidet, ist für uns sekundär.» erklärt Leandra Bruder, Bereichsleiterin Marketing & Sales bei AS infotrack. «Wir können alle drei Varianten anbieten und beraten unsere Kunden, die für sie richtige Wahl zu treffen. Dabei sind Kriterien wie kundenseitig verfügbare IT- Ressourcen, IT-Sicherheit, Skalierbarkeit und die generelle IT-Strategie von grosser Bedeutung.» ergänzt Daniel Kleiner, Bereichsleiter Solutions bei AS infotrack.
 
 

Eine langfristige Zusammenarbeit

AS infotrack verfügt über Infor Produkte-Wissen, das auf bald 30 Jahre zurückzuführen ist und erbringt Dienstleistungen für die Betreuung der Software. Dies beinhaltet die Konfiguration der Standard-Software, kundenspezifische Anpassungen, die Programmierung von Schnittstellen, die Einführung von neuen Funktionen und das Einspielen von Updates für das aktuelle Infor LN sowie die Vorgängerprodukte Infor Baan. «Im Support-Fall wende ich mich direkt ans Solutions-Team der AS infotrack. Da erhalte ich in nützlicher Frist Unterstützung oder direkt eine Lösung für mein Problem.» fügt ein langjähriger Kunde aus dem Zürcher Oberland hinzu. Seit 2016 ist AS infotrack Infor Partner und berechtigt die Software in der Schweiz zu vertreiben, was durch die Zusammenarbeit im Infor Partner-Netzwerk erfolgreich gelingt.
 
 

Der technologiegetriebene Software-Hersteller Infor

Der amerikanische Software-Hersteller Infor beschäftigt über 16'000 Mitarbeitende, verfügt über 41 Niederlassungen weltweit und arbeitet in den einzelnen Ländern mit einem Partner-Netzwerk für den Vertrieb der Software-Lösungen. AS infotrack betreut als zertifizierter Partner ERP-Evaluationen und Einführungen im Schweizer Markt. Infor ist eines der drei grössten Unternehmen für Business Applikationen, zählt global über 90'000 Kunden und investierte in den vergangenen 5 Jahren über 2 Milliarden USD in die Entwicklung und das Produkt-Design. Infor LN zu 100% Cloud-ready zu machen, lag dabei klar im Fokus.
 
 

AS infotrack – Der IT-Partner für KMU

AS infotrack ist ein ganzheitliche IT-Partner für KMU. Wir betreuen die Informatik unserer Kunden von A bis S und für besondere Fälle verfügen wir zudem über ein hochkarätiges Partner-Netzwerk mit weiteren Spezialisten. So kann sich unsere Kundschaft auf eine rundum professionell betreute Informatik verlassen und sich dem Tagesgeschäft widmen.
 
AS infotrack wurde 1991 in Küssnacht am Rigi von drei jungen Berufsmänner gegründet. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt heute 22 Mitarbeitende, verteilt auf die vier Kernkompetenzen: ICT-Services, Software Engineering, Solutions und IBM i.
 
Das ICT-Team begleitet die KMU bei der Planung, Bereitstellung und Optimierung ihrer IT und beim täglichen Unterhalt. Zudem unterstützen wir sie bei allen technologischen Entscheidungen. Die Software Engineers entwickeln individuell Software oder programmieren Schnittstellen zwischen verschiedenen Applikationen, um die Daten automatisiert auszutauschen und manuelle Fehler zu vermeiden.
 
Die Solutions-Mitarbeitenden führen bestehende ERP-Lösungen ein. Sie bieten dazu Beratung, erstellen Konzepte, übernehmen die Projektleitung, schulen die Benutzer und übernehmen den anschliessenden Support. Die IBM i Spezialisten weisen langjährige Erfahrung auf im Hardware-Design, der Programmierung bis zur Betreuung der Applikationen.
 
 
AS infotrack AG | CH-5726 Unterkulm | www.asinfotrack.ch
Weitere Beiträge und Informationen der AS infotrack AG auf der Anbieterseite