ERP {Tag Name} Beiträge auf topsoft

Fallstudien

Neuste Fallstudien
Author icon Christian Bühlmann Date icon 23.03.2020 Clock icon 4 Min.
Das Beispiel könnte Schule machen. Als führendes Unternehmen im Schulmaterial- und Lernmedienbereich unterstützt die Suisselearn Media AG ihre Geschäftsprozesse mit einer integrierten Gesamtlösung von Opacc, welche ERP, CRM und E-Commerce umfasst.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 18.12.2019
Die beiden St. Galler Handelsunternehmen H. Siegrist - Import AG und Thomjoy AG teilen sich nicht nur den Firmensitz in Flawil inklusive Lager, Leitung und IT-Infrastruktur, sondern auch die Aussendienstmitarbeiter. Seit Anfang Jahr dient letzteren AbaShop als universelles Auskunfts- und Auftragserfassungssystem.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 25.11.2019 Clock icon 4 Min.
Mit über 40'000 Produkten und 5 Standorten in der Schweiz gehört die Ofrex AG zu den führenden Unternehmen im Bereich Verbrauchsmaterialien für Unternehmenskunden. Eine zentrale Rolle spielt dabei der leistungsfähige Online-Shop, welcher ins ERP/CRM-System integriert ist.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 21.09.2019 Clock icon 4 Min.
E-Learning wird immer beliebter, dies zeigt auch das anhaltende Wachstum der easylearn schweiz ag. Mit Opacc fand man eine neue Gesamtlösung mit überzeugendem Funktionsumfang und ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis.
Weitere Fallstudien
Author icon Christian Bühlmann Date icon 13.08.2019 Clock icon 6 Min.
Eine Neuorganisation in der Administration und der Wunsch mobile Techniken im Arbeitsalltag zu nutzen sowie Daten nur noch einmal zu erfassen, waren Auslöser für die Evaluation einer ERP-Software beim Stanser Anlagenbauer Dinba AG.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 10.10.2014
Verschiedenste Anwendungsgebiete und dynamische Märkte stellen die SANTEX vor grosse Herausforderungen. Damit das Unternehmen allen Anforderungen standhält, werden die Geschäftsprozesse mit PSIPENTA «veredelt».
Author icon Christian Bühlmann Date icon 28.08.2014
Die Schmid energy solutions heizt ihren Kunden zünftig ein. Ausgerüstet mit iPads und der mobilen ABACUS Applikation AbaSmart, haben die Monteure Zugriff auf die Zeit- und Spesenerfassung und Betriebsanleitungen.