ERP {Tag Name} Beiträge auf topsoft

Fallstudien

Neuste Fallstudien
Author icon Christian Bühlmann Date icon 20.04.2020 Clock icon 4 Min.
Die Spezialitäten der Läckerli Huus AG sind eine Erfolgsgeschichte ohnegleichen. Das Läckerli Huus bietet seinen Kunden vom Filialgeschäft über den Detailhandel bis zum eigenen Webshop ein durchdachtes Omnichannel-Konzept.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 23.03.2020 Clock icon 4 Min.
Das Beispiel könnte Schule machen. Als führendes Unternehmen im Schulmaterial- und Lernmedienbereich unterstützt die Suisselearn Media AG ihre Geschäftsprozesse mit einer integrierten Gesamtlösung von Opacc, welche ERP, CRM und E-Commerce umfasst.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 18.12.2019
Die beiden St. Galler Handelsunternehmen H. Siegrist - Import AG und Thomjoy AG teilen sich nicht nur den Firmensitz in Flawil inklusive Lager, Leitung und IT-Infrastruktur, sondern auch die Aussendienstmitarbeiter. Seit Anfang Jahr dient letzteren AbaShop als universelles Auskunfts- und Auftragserfassungssystem.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 25.11.2019 Clock icon 4 Min.
Mit über 40'000 Produkten und 5 Standorten in der Schweiz gehört die Ofrex AG zu den führenden Unternehmen im Bereich Verbrauchsmaterialien für Unternehmenskunden. Eine zentrale Rolle spielt dabei der leistungsfähige Online-Shop, welcher ins ERP/CRM-System integriert ist.
Weitere Fallstudien
Author icon Christian Bühlmann Date icon 19.06.2013
Bei Mani’s Guitar Shop, dem Saitenparadies für Kenner und Könner, ist Business Software aus der Cloud tonangebend. Im Background sorgt eine integrierte Business Software-Lösung für den richtigen Datenmix.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 19.06.2013
Das Café Bueno der Kaffeewelt GmbH in St. Gallen ist mehr als ein Geschäftslokal, hier öffnet sich für Kaffeeliebhaber die Tür zum Paradies. Im Hintergrund sorgt die Cloud-Lösung myfactory dafür, dass vom Webshop bis zur Kasse das Geschäft blüht.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 10.06.2013
Das Schweizer Elektronik-Fachhandelsunternehmen STEG bringt Service, Qualität und tiefe Preise unter einen Hut. Unterstützt durch das ERP-System OpaccOne können Prozesse automatisiert und die Servicequalität erhöht werden.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 13.05.2013
Witzig The Office Company zeigt, wie guter Service geht: Dank tagesaktuellen Informationen über Kunden, Aufträge, Ressourcen und Rendite – und mit einer professionellen Service Management Lösung.