+41 41 467 34 20
Fallstudien
Neuste Fallstudien
Author icon Alain Zanolari Date icon 14.02.2019
Gerade Restaurants und Hotels sind darauf angewiesen, dass nur die besten Zutaten in ihrer Küche landen. Dafür sorgt die E.J. Gmür AG - und das mithilfe der Software von Opacc.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 29.01.2019
Jedes Kind kennt die originelle Werbung von BRACK.CH. Das Wachstum sorgte für viele Daten, die nun mithilfe von Qlik und Heyde ausgewertet werden können - und damit ist das Unternehmen fit für die Zukunft.
Author icon Alain Zanolari Date icon 23.01.2019 Clock icon 6 Min.
Die Hunziker Partner AG sorgt mit ausgefeilter Haustechnik für Wohlbefinden in Wohnhäusern, Büros, Spitälern und Heimen. Unterstützt wird sie dabei durch BDO mit Software von Abacus.
Author icon Alain Zanolari Date icon 13.12.2018
Die Verarbeitung von Stoffen ist anspruchsvoll, da sind die Näh-Profis auf die passenden Maschinen angewiesen. Da eilen die Spezialisten der Zellweger AG in Zürich zu HIlfe. Und sie haben Unterstützung durch Software von Opacc.
Weitere Fallstudien
Author icon Christian Bühlmann Date icon 02.03.2017
Das Handelsunternehmen Tegro hat sich als erstes Unternehmen für die Nutzung der mobilen Smartphone-App AbaCliK entschieden. Dank der Lösung läuft der gesamte Prozess der Lohnabrechnung für Aussendienstmitarbeitende nun digital.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 07.01.2015
Sie gehören zur Schweiz wie das Alphorn und Sackmesser: die Gerätschaften der Kisag AG. Innovation ist auch in Sachen IT angesagt: Mit myfactory setzt die Kisag AG auf ein modernes ERP-System aus der Cloud mit integriertem E-Shop.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 05.06.2014
Wilhelm & Dousse AG beliefert als Generalimporteur der Marken Hankook und Toyo rund 4000 Garagenbetriebe und Reifenhändler. Damit alles rund läuft, sorgt die ERP-Lösung microtech zu jeder Jahreszeit für griffige Geschäftsprozesse.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 07.02.2014
Die Zürcher Blumenbörse verkauft Produkte von 200 Lieferanten aus der „Grünen Branche“ auf Kommissionsbasis und im Eigenhandel. Die Verbindung zum zentralen Artikelstamm von OpaccERP ermöglicht eine effiziente Abwicklung.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 31.01.2013
Die Trisa Electronics AG in Triengen beliefert im In- und Ausland den Grosshandel mit einem breiten und aktuellen Sortiment. Mit der OpaccOne Software-Familie sind dazu die notwendigen Ressourcen und Reserven gegeben.